Podiumsdiskussion: Die Gleichstellung von Frauen und Männern – ein Querschnittsthema bei der Stadt Köln?

Datum22. Oktober 2022 (Sa) - 11:00 - 13:00 Uhr

Zur Kommunalwahl 2020 hat der AKF Köln wieder frauenpolitische Wahlprüfsteine veröffentlicht (kommunal.akf.koeln) und mit Ratskandidatinnen dazu diskutiert.

Inzwischen sind wesentliche Fortschritte erzielt worden, allen voran die Einrichtung des Ratsausschusses für Gleichstellung von Frauen und Männern und sein einstimmiger Beschluss, Gender-Budgeting für Köln schrittweise einzuführen.

Wie steht es aber bei der Stadt Köln um Gender Mainstreaming?

Für die Erreichung einer tatsächlichen Gleichstellung und den Abbau von Benachteiligungen braucht es eine solche Gender-Strategie, die bei allen Planungen und Entscheidungen die Belange 
von Frauen und Männern konsequent 
in den Blick nimmt.

Darüber, aber auch über weitere Fragen der aktuellen AKF-Wahlprüfsteine und 
der Teilnehmenden wird an diesem Vormittag mit den Ratsfrauen diskutiert.

Veranstaltungsort:Melanchthon-Akademie
Veranstaltet von: Arbeitskreis Kölner Frauenvereinigung