Workshop: Upcycling im Garten

Datum01. Juli 2023 (Sa)

Upcycling ist das Verwerten von abgenutzten, unreparierbar defekten, oder anderweitig nicht mehr brauchbaren Geräten und Materialien, um daraus etwas Neues zu bauen. Für den naturnahen Gartenbau ist Upcycling sehr attraktiv, weil es kreativen handwerkliche Tätigkeit mit niedrigem Ressourcenverbrauch verbindet.
Am 1. Juli teilt der Biologe Eike Wulfmeyer seine Erfahrungen aus 10 Jahren gärtnerischer Upcycling-Praxis, und beantwortet Eure Fragen. Im weiteren Verlauf der Veranstaltung können, wenn gewünscht und zeitlich machbar, einige Upcycling-Konzepte in Vereinsgärten umgesetzt werden.

Die Anmeldung erfolgt per Mail an veranstaltungen@bund-koeln.de.

Veranstaltet von: BUND Köln